Mitarbeiterehrung 2018


Das wichtigste Kapital eines jeden Unternehmens ist der Mensch. Je länger ein Mitarbeiter zu einer Firma gehört, umso wertvoller wird er mit seinem beruflichen Know-How.

Große Feier bei Elektro Freitag: 19 Mitarbeiter wurden für ihre langjährige Firmentreue geehrt. Johann Meier, Stefan Pfaller Betriebsleiter Elektro Freitag Parsberg und Wolfgang Wagner Betriebsleiter Elektro Freitag Regensburg sowie Dr. Michael Freitag geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensgruppe Freitag überreichten Ehrenmedaillen und Präsentkörbe als Anerkennung und Wertschätzung für die jahrelange Loyalität.

Die Mitarbeiter sind seit 25 oder 40 Jahren bei Elektro Freitag Parsberg und Regensburg beschäftigt, ein Mitarbeiter sogar seit 60 Jahren.
Für 60 Jahre wurde Karl Renner geehrt.
Alois Schmalzl, Johann Meier, Johann Öttl, Josef Stiegler, Raimund Pirzer und Walter Bauer können auf 40 Jahre Elektro Freitag zurückblicken. An 25-jährige Betriebszugehörigkeit können Ali Ziylan, Andreas Gruber, Christian Oswald, Franz Horn, Jaroslaw Kuz, Josef Scheuerer, Karl-Heinz Eichhammer, Nikolaj Thim, Nicole Rauchenecker, Thomas Dietz, Viktor Becker und Waldemar Wulf zurückdenken.
Den Jubilaren danken wir herzlich für ihren engagierten Einsatz und hoffen, sie haben weiterhin viel Erfolg und Freude bei ihrer Arbeit.

In den Ruhestand wurden Bulatbek Mukaschew, Georg Thumann, Ludwig Söllner, Raimund Pirzer, Roland Kittler und Rosemarie Lochner verabschiedet. Allen Ruheständlern wünschen wir viel Gesundheit und Energie für neue Aufgaben.

(Foto: Vera Gabler)